Musik

Musik

Musik spricht Kinder und Jugendliche ganzheitlich an und ist ein zentrales Element ihrer Persönlichkeitsentwicklung und Identitätsfindung. Aus dieser grundlegenden Bedeutung von Musik für die Entwicklung von Kindern und Jugendlichen ergeben sich die Ziele und Aufgaben von Musik in der Schule.

Musikunterricht befähigt die Schülerinnen und Schüler zu einem bewussten – aktiven und rezipierenden – Umgang mit Musik sowie einer selbstbestimmten Teilhabe am kulturellen Leben und trägt wesentlich zu kultureller Bildung bei. Er fördert die Entwicklung emotionaler, kreativer, psychomotorischer, sozialer und kognitiver Kompetenzen und leistet einen unverzichtbaren Beitrag zur allgemeinen Bildung.

Das Fach Musik trägt in Zeiten eines unüberschaubaren und allgegenwärtigen Musikangebots zu kultureller Identitätsbildung bei. Die Einbeziehung der soziokulturellen Herkunft der Schülerinnen und Schüler ermöglicht individuelle und authentische Lernzugänge. Musik kann so wesentlich zur Integration des Individuums in unsere vielgestaltige Gesellschaft und zum interkulturellen Dialog beitragen.

In musikalischen Gestaltungsprozessen können die Schülerinnen und Schüler ihre Intuition und Kreativität sowie bereits erworbene musikalische Kompetenzen einbringen und Freude an der musikalischen Praxis erleben. Damit verbunden ist die gegenseitige Rücksichtnahme und Anerkennung beim gemeinsamen Musizieren, die Sensibilisierung des Hörverhaltens, die Offenheit für die Vielfalt musikalischer Erscheinungsformen sowie Verantwortung für den Fortbestand und die Weiterentwicklung kulturellen Lebens.

Videos

Rhythmen sprechen 1
In diesem Video übst du das Sprechen von Rhythmen. Teil 1.
Rhythmen sprechen
In diesem Video übst du die Grundbausteine der Notenwerte richtig zu sprechen.
Rhythmuspatterns
Was sind Rhythmuspatterns? Mit diesem Video wiederholst du die Länge der Notenwerte und lernst Rhythmuspatterns (= Rhythmusbausteine) kennen. Du lernst auch, einfache Rhythmen richtig zu sprechen.
Rhythmen sprechen 2
In diesem Video übst du das Sprechen von Rhythmen. Teil 2.
Zweiteilung oder Dreiteilung
In diesem Video lernst du, die rhythmischen Impulse Zweiteilung und Dreiteilung hörend voneinander zu unterscheiden.
Quintenzirkel Violinschlüssel
In diesem Video lernst du Merksprüche kennen, die dir helfen, die Vorzeichen einer Tonart zu bestimmen.
Quintenzirkel Bassschlüssel
In diesem Video lernst du Merksprüche kennen, die dir helfen, die Vorzeichen einer Tonart zu bestimmen.
Intervalle Vionlinschlüssel
In diesem Video lernst du die Intervalle innerhalb einer Oktave kennen.
Intervalle Bassschlüssel
In diesem Video lernst du die Intervalle innerhalb einer Oktave kennen.
Enharmonische Verwechslung
In diesem Video erfährst du, was eine enharmonische Verwechslung ist und wie sie gebildet wird.
Oktavbezeichnungen Violinschlüssel
Informationen zur richtigen Oktavbezeichnung von Noten im Violinschlüssel.
Oktavbezeichnungen Bassschlüssel
Informationen zur richtigen Oktavbezeichnung von Noten im Bassschlüssel.
Dur-Tonleiter Violinschlüssel
In diesem Video erfährst du wichtige Merkmale von Dur-Tonleitern.
Dur-Tonleiter Bassschlüssel
In diesem Video erfährst du wichtige Merkmale von Dur-Tonleitern.
Taktarten erkennen
In diesem Video erfährst du Grundwissen über Taktarten und wie du sie voneinander unterscheiden kannst. Insbesondere bekommst du Tipps zur Unterscheidung von 3/4 und 6/8 Takt.
Übung Tonleiter schreiben Violinschlüssel
In diesem Video lernst du, wie du eine Dur-Tonleiter richtig schreibst.
Übung Tonleiter schreiben Bassschlüssel
In diesem Video lernst du, wie du eine Dur-Tonleiter richtig schreibst.
Harmonik, Level 4: Dreiklangsumkehrungen
In diesem Video werden Dreiklangsumkehrungen veranschaulicht und geübt. Das Bild des Schneemanns bietet hier wieder hilfreiche Eselsbrücken.
Harmonik, Level 0: konsonant und dissonant
In diesem Video werden die Begriffe konsonant und dissonant für Ohren und Augen veranschaulicht.
Harmonik, Level 1: Intervalle simultan
In diesem Video werden die simultanen Intervalle von c aus auf verschiedene Weisen (Noten, Tasten, Klang) veranschaulicht und erklärt.
Harmonik, Level 2: Dreiklänge
In diesem Video wird der Begriff Dreiklang in Verbindung mit dem Bild des Schneemanns leicht verständlich eingeführt und Anwendungsmöglichkeiten gezeigt.
Harmonik, Level 3: Dreiklänge in Dur und Moll
In diesem Video werden die Unterschiede zwischen Dur- und Molldreiklängen am anschaulichen Bild des traurigen und fröhlichen Schneemanns, sowie mit weiteren anschaulichen Hilfestellungen verdeutlicht. Außerdem wird am Klavier demonstriert, wie man aus Dur Moll machen kann - und umgekehrt.
Rhythmusdiktat - Junior
Dieses Video passt zum Paket „Junior - Rhythmik und Gehörbildung“ und beinhaltet die Hördatei zur Übung „Rhythmusdiktat“ Die Lösungen findest du im Lösungspaket „Junior - Rhythmik und Gehörbildung“. Viel Spaß beim Üben.
Rhythmusmuster erkennen - Junior
Dieses Video passt zum Paket „Junior - Rhythmik und Gehörbildung“ und beinhaltet die Hördatei zur Übung „Rhythmusmuster erkennen“ Die Lösungen findest du im Lösungspaket „Junior - Rhythmik und Gehörbildung“. Viel Spaß beim Üben.
Nebenimpulse - Junior
Dieses Video passt zum Paket „Junior - Rhythmik und Gehörbildung“ und beinhaltet die Hördatei zur Übung „Nebenimpulse: Zwei- oder Dreiteilung?“ Die Lösungen findest du im Lösungspaket „Junior - Rhythmik und Gehörbildung“. Viel Spaß beim Üben.
Rhythmisches Tongedächtnis - Junior
Dieses Video passt zum Paket „Junior - Rhythmik und Gehörbildung“ und beinhaltet die Hördatei zur Übung „Rhythmisches Tongedächtnis“ Die Lösungen findest du im Lösungspaket „Junior - Rhythmik und Gehörbildung“. Viel Spaß beim Üben.
Rhythmische Fehleranalyse - Junior
Dieses Video passt zum Paket „Junior - Rhythmik und Gehörbildung“ und beinhaltet die Hördatei zur Übung „Rhythmische Fehleranalyse“ Die Lösungen findest du im Lösungspaket „Junior - Rhythmik und Gehörbildung“. Viel Spaß beim Üben.
Rhythmik / Musik und Bewegung
Man hört Musik und schon reagiert der Körper...
Wer war eigentlich Ludwig van Beethoven
Ludwig van Beethoven war ein deutscher Komponist und Pianist.
„Dur- und Moll-Tonarten leicht gemerkt“
Die 13 Dur- und 13 Moll-Tonarten sich einzuprägen, kann ganz einfach sein. Man muss nur wissen wie. Dieses Erklärvideo gibt dazu Tipps und Anregungen.
Notensystem
Wie funktioniert ein Notensystem?

Danke!

DiLerTube wird ermöglicht durch Zuwendungen unserer Unterstützer. Wir danken allen Förderern, die freie Bildung im Netz ermöglichen.

Der Regelbetrieb von DiLerTube wird finanziell durch DiLer abgesichert. Zusätzliche Einnahmen von Sponsoren und Spendern werden zur Erstellung von Videos und zur Programmierung weiterer Features verwendet.

Auf DiLerTube können Kinder und Jugendliche beim Lernen freie Erklärvideos ansehen, ohne dass sie dabei durch Tracker verfolgt oder von Werbung abgelenkt werden. Niemand muss mit seinen persönlichen Daten bezahlen, da DiLerTube über Sponsoren und Spenden finanziert wird.

Ich möchte helfen

  •   ein Projekt von DiLer
      digitale-lernumgebung.de
  •   Ansprechpartner für Bildungseinrichtungen
      Mirko Sigloch
      Alemannenschule Wutöschingen
      +49 7746 92857 0
      Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
  •   digitale-lernumgebung.de
      Bertolt-Brurtwevecht-Allee 24
      01309 Dresden
      Germany
      +49 351 418 99231 68
      Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Service