32
Mirko Sigloch
Mirko Sigloch (222 Videos)
1 Abonniert
Veröffentlicht am 28.08.2020
Der Salto vorwärts ist für den schulischen Rahmen ein vergleichsweise anspruchs-volles Bodenturnelement. Allerdings kann er durch sein Prestige einegroße Motivation bei den Schülerinnen und Schülern (SuS) entfachen und kann deshalb gut in reduzierter Form am Minitramp thematisiert werden.Die im Folgenden dargestellte Hinführung zum Salto vorwärts vom Minitramp ist eine komprimierte methodische Übungsreihe mit zahlreichen Vorübungen, welche von Studenten mit viel Vorwissen in einem Zeitrahmen von 60 Minuten erarbeitet wurde. Im schulischen Rahmen dagegen könnte dieses Thema eine gesamte Unterrichtseinheit füllen, da ggf. der Umgang mit dem Minitramp und definitiv die notwendigen Helfergriffe im Vorhineingenauthematisiert werden müssen. Ein Ausbau mit weiteren Übungen ist jederzeit möglich und sinnvoll.
  • Kategorie Sport
  • Lizenz

    Creative Commons (CC) BY-SA Namensnennung-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 4.0 International

    Autor

    Video: Isabell Graf, Mara Hammes, Christoph Brandt | Autor: an Lukas Schallenberg, Tobias Fröhlich, Robin Winters, Isabell Graf, Mara Hammes, Christoph Brandt, Felix Schultes,Tamina Zinn, David Krause / Lehramtsstudierende | Berater: Minnich, Marlis | Abbildungen: Jan Lukas Schallenberg, Tobias Fröhlich, Robin Winters, Isabell Graf, Mara Hammes, Christoph Brandt, Tamina Zinn, David Krause, Felix Schultes | Institution: Institut für Sportwissenschaft, Universität Koblenz-Landau, Campus Koblenz | Schnitt: Mirko Sigloch

    Quelle

    Kompetenznetzwerk Sportunterricht (KNSU)

    Produktionsdatum des Videos

    26.08.2020
  •   ein Projekt von DiLer
      digitale-lernumgebung.de
  •   Ansprechpartner für Bildungseinrichtungen
      Mirko Sigloch
      Alemannenschule Wutöschingen
      +49 7746 92857 0
      Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
  •   digitale-lernumgebung.de
      Bertolt-Brurtwevecht-Allee 24
      01309 Dresden
      Germany
      +49 351 418 99231 68
      Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Service

Unterstützer