Religion

Religion

Der Religionsunterricht hilft die religiöse Dimension des Lebens zu erschließen. Er eröffnet einen spezifischen Modus der Weltbegegnung, der als integraler und unverzichtbarer Beitrag zum allgemeinen Bildungs- und Erziehungsauftrag der Schule zu verstehen ist.

Soziales, politisches und kulturelles Leben in Deutschland, Europa und der Welt lässt sich ohne Kenntnis seiner religiösen Wurzeln nicht angemessen verstehen. Angesichts der Globalisierung und der multikulturellen Lebenszusammenhänge wird religiöse Bildung für die Suche der Kinder und Jugendlichen nach Identität und Orientierung immer wichtiger.

Der Religionsunterricht bringt den christlichen Glauben und seine Traditionen ins Gespräch und unterstützt die Heranwachsenden dabei, den Glauben als Möglichkeit zu entdecken, die Wirklichkeit zu deuten und ihr Leben zu gestalten. Der Evangelische Religionsunterricht bietet Kindern und Jugendlichen Unterstützung und Begleitung bei ihrer Suche nach Identität und Lebenssinn. Die Schülerinnen und Schüler erwerben so Kompetenzen religiöser Bildung. Der Glaube selbst entzieht sich einer Überprüfung. Er kann deshalb zwar Gegenstand des Unterrichts, darf aber nicht Maßstab für die Leistungsbewertung oder Leistungsbeurteilung sein.

Videos

Welche Bedeutung hat die Osterkerze?
In der Osternacht entzünden Christen die Osterkerze am Osterfeuer. Mit diesem Licht in der Dunkelheit erinnern sie daran, was die biblischen Texte beschreiben: Jesus hat den Tod besiegt.
Die Bedeutung von Ostern für Christen und Christinnen
Das Osterei gilt als Symbol des Lebens, und für Christen steht es für die Auferstehung. Denn: Wie ein Grab hält es das Leben verschlossen. In der 40 Tage dauernden Fastenzeit bereiten sich Christen auf Ostern vor. Doch wofür?
Welche Bedeutung hat das Osterlamm?
Jüdische Menschen erinnern damit an die Befreiung der Israelit:innen aus der Sklaverei und ihren Auszug aus Ägypten. Im Christentum ist das Lamm ein Symbol für Jesus Christus geworden.
Was ist Judentum?
Weltweit gehen knapp 15 Millionen Menschen dem jüdischen Glauben nach. Doch was ist eigentlich das Judentum? Woran glauben jüdische Menschen? In diesem Film werden die wichtigsten Begriffe erklärt.
Was ist ein Konflikt?
Konflikte haben viele Erscheinungsformen. Und Konfliktparteien haben oft nur ein verzerrtes und bruchstückhaftes Bild von den anderen Beteiligten. Daraus können Vorurteile und Feindbilder erwachsen. Klar ist aber auch: Konflikte finden nicht im luftleeren Raum statt. Sie werden vielmehr in hohem Maße durch das unmittelbare lebensweltliche und durch ihr gesellschaftliches Umfeld geprägt. Bei der Bearbeitung von Konflikten hilft die Konfliktforschung. Sie ist die Wissenschaft von den Ursachen, der Dynamik und den Lösungsmöglichkeiten von Konflikten. Der Film erklärt am Beispiel "Mobbing an einer Schule", wie eine Konfliktlösung funktionieren kann.
Synodaler Weg
„Synodaler Weg“ ist ein etwas sperriges Wort für einen Dialogprozess in der katholischen Kirche. Bischöfe und Laien wollen sich zwei Jahre lang immer wieder treffen, um über Reformen zu diskutieren. Eingeladen sind 230 Teilnehmende plus Beobachter.
Hochfeste der Religionen
Pessach ist ein wichtiges Fest im jüdischen Frühlingsmonat Nissán. Ostern ist das höchste Fest der Christen. Das große Fest am Ende des Ramadans ist einer der höchsten islamischen Feiertage.
Beten in der Moschee
Was passiert in der Moschee? Hier erfährst du, was es mit Minarett, Muezzin und Imam auf sich hat und wie man als Muslim / Muslima betet.
Die Reformation um Martin Luther
Thesen zum Ablasshandel der katholischen Kirche, veröffentlicht haben. Darin kritisierte er den Ablasshandel. Er und einige Zeitgenossen stehen für den Beginn einer Reformation, die für viele Teile Europas weitreichende Folgen haben sollte. Bildung, Gleichheit und Freiheit waren dabei wichtige Themen.
Bonhoeffers Theorie der Dummheit
Dietrich Bonhoeffer ist der Meinung, dass dumme Menschen gefährlicher sind als böse. Denn während wir gegen böse Menschen protestieren oder sie bekämpfen können, sind wir gegen dumme Menschen wehrlos - Argumente stoßen auf taube Ohren. Bonhoeffers berühmter Text, den wir für dieses Video leicht bearbeitet haben, dient jeder freien Gesellschaft als Warnung davor, was passieren kann, wenn bestimmte Menschen zu viel Macht erlangen.
Der Umgang mit dem Tod in den Religionen
Wie pflegen Juden, Christen, Muslime, Hindus und Buddhisten den Umgang mit dem Tod und den Toten? Jede Religion hat ihre eigene Tradition.
Die Gotteshäuser der Religionen
Mit Judentum, Christentum, Islam und Hinduismus gibt es vier Weltreligionen, und jede Religion hat ihr eigenes Gotteshaus. Aber was steckt eigentlich hinter den Begriffen Synagoge, Kirche, Moschee und Tempel?
Warum feiern wir Weihnachten?
Weihnachten wird von Christen auf der ganzen Welt gefeiert. Damit erinnern sie an die Geburt von Jesus Christus. Doch was hat es mit der Weihnachtsgeschichte auf sich, und wie wurde sie populär?
Die Bedeutung von Pfingsten
Pfingsten wird von Christen auf der ganzen Welt gefeiert. In einigen Sprachen steckt drin, worum es geht. Auf Griechisch heißt es Penticosti (50). Denn 50 Tage nach der Auferstehung Jesu ist etwas geschehen. Das Fest geht auf jüdische Traditionen zurück.
Symbole des Islam
Hier erfährst du mehr über die Symbole des Islam und ihre Bedeutung.
Symbole des Christentums
Hier erfährst du mehr über die Symbole des Christentums und ihre Bedeutung.
Symbole des Judentums
Hier erfährst du mehr über die Symbole des Judentums und ihre Bedeutung.
Bar Mitzwa
Endlich volljährig im Glauben! Elijah erklärt, was eine jüdische "Bar Mitzwa" ist.
Eucharistie
An wen oder was denkt man bei der Eucharistiefeier? Und was wird hier überhaupt gefeiert? Hier findest du Antworten.
Ministrant
Was ist ein Ministrant? Welche Aufgaben hat man? Und: Wie wird man überhaupt zum Ministranten? Das alles erfährst du in diesem Video.
Fastenzeit
Was bedeutet eigentlich Fasten? Und wie fasten die Menschen in den verschiedenen Religionen? Antworten auf diese Fragen findest du im Video.
Gleichberechtigung einfach erklärt
Wenn man von "Gleichberechtigung" spricht, geht es darum, dass, egal ob Mann oder Frau, arm oder reich, schwarz oder weiß, groß oder klein, dick oder dünn, Muslime oder Christ, Europäer oder Afrikaner etc., alle die gleichen Rechte haben.
Rassismus begegnen
Ob auf der Straße, im Internet, bei der Jobsuche: Rassismus kann überall auftreten. Dieser Film macht deutlich, was das eigentlich für die Betroffenen bedeutet.
Antisemitismus begegnen
Antisemitismus erscheint in vielen Formen. Dieser Film zeigt, was das eigentlich für Jüdinnen und Juden bedeutet: Diskriminierung auf der Straße, auf dem Schulhof oder im Netz.
Muslimfeindlichkeit begegnen
Muslime werden in Deutschland in vielen Situationen diskriminiert. Was das für ihr Leben bedeutet, zeigt dieser Infofilm.
Homophobie begegnen
Homophobie und auch Transphobie findet man an vielen Orten. Dieser Film zeigt, was das eigentlich für die Betroffenen bedeutet.
Antiziganismus begegnen
Sinti und Roma sind in vielen Situationen und an vielen Orten Diskriminierungen ausgesetzt. Was das für sie bedeutet, zeigt dieser Film.
Sexismus begegnen
Sexismus begegnet uns in vielen Situationen. Dieser Film macht deutlich, was das für viele Frauen bedeutet.
Stammvater Abraham
Wer ist Abraham und warum ist er für Juden, Christen und auch Muslime wichtig? Antworten bekommst du in diesem Video.
Leporello jüdische Feste
Leporello für den Religionsunterricht Klasse 6
Was ist Frieden?
Kann man Frieden machen? Wenn ja, wie? Darf man sich in die Konflikte anderer Länder und Gesellschaften einmischen? Aber auch umgekehrt: Gibt es nicht eine Verantwortung zu helfen, wenn wir sehen, dass Menschenrechte verletzt werden – egal wo? und was ist Frieden überhaupt? - Frieden – wünschen sich Menschen auf der ganzen Welt. Aber was verstehen sie eigentlich darunter? Bedeutet Frieden, dass kein Krieg ist? Darauf können sich vermutlich die Meisten einigen. Aber was ist der Unterschied zwischen Frieden und einem Waffenstillstand? Herrscht eigentlich in Deutschland Frieden? Wo fängt Frieden an und wo endet er? Fängt Frieden bei uns selbst an? Was Frieden ist, kann man ganz unterschiedlich verstehen. Aber warum ist das wichtig? Nun: je nachdem, was jemand unter Frieden versteht, ergeben sich unterschiedliche Wege ihn zu erreichen.
Jesus und die Ehebrecherin
Die Bibel ist immer noch eines der meist gelesenen Bücher der Welt. Sie erzählt Geschichten von Menschen, die etwas mit Gott erlebt haben.
Brot und Leben
Die Bibel ist immer noch eines der meist gelesenen Bücher der Welt. Sie erzählt Geschichten von Menschen, die etwas mit Gott erlebt haben.
Der große Fischfang
Die Bibel ist immer noch eines der meist gelesenen Bücher der Welt. Sie erzählt Geschichten von Menschen, die etwas mit Gott erlebt haben.
Das große Fest
Gleichnissgeschichten - by Simeon Wetzel, Dominik Wetzel
Der bittende Freund
Gleichnissgeschichten - by Simeon Wetzel, Dominik Wetzel
Die selbst wachsende Saat
Gleichnissgeschichten - by Simeon Wetzel, Dominik Wetzel
Der Schatz im Acker
Gleichnissgeschichten - by Simeon Wetzel, Dominik Wetzel
Die kostbare Perle
Gleichnissgeschichten - by Simeon Wetzel, Dominik Wetzel
Der reiche Kornbauer
Gleichnissgeschichten - by Simeon Wetzel, Dominik Wetzel
Das Verlorene Schaf
Gleichnissgeschichten - by Simeon Wetzel, Dominik Wetzel
Die verlorene Münze
Gleichnissgeschichten
Das Haus auf Felsen und auf Sand gebaut
Gleichnissgeschichten - by Simeon Wetzel, Dominik Wetzel
Turmbau und Kriegführen
Gleichnissgeschichten - by Simeon Wetzel, Dominik Wetzel
Senfkorn und Sauerteig
Gleichnissgeschichten - by Simeon Wetzel, Dominik Wetzel
Wer war Jesus Christus
Jesus Christus ist Gott und Mensch zugleich, ohne Einschränkung. Nach ihm richtet sich unsere Zeitrechnung. Warum er so wichtig ist, erkennen auch seine Freunde erst nach seiner Auferstehung.
Islamismus (WissensWerte)
Erklärvideo zum Thema Islamismus. Islamistische Terroranschläge, Krieg in Afghanistan und Irak, Taliban, Al-Qaida- seit den Anschlägen vom 11.September 2001 beschäftigt das Thema Islamismus Politik, Medien und Öffentlichkeit. Wie entsteht eigentlich Islamismus, welche Gruppen gibt es, und sind alle Islamisten auch Terroristen? Diesen Fragen geht der Clip nach.

Danke!

DiLerTube wird ermöglicht durch Zuwendungen unserer Unterstützer. Wir danken allen Förderern, die freie Bildung im Netz ermöglichen.

Der Regelbetrieb von DiLerTube wird finanziell durch DiLer abgesichert. Zusätzliche Einnahmen von Sponsoren und Spendern werden zur Erstellung von Videos und zur Programmierung weiterer Features verwendet.

Auf DiLerTube können Kinder und Jugendliche beim Lernen freie Erklärvideos ansehen, ohne dass sie dabei durch Tracker verfolgt oder von Werbung abgelenkt werden. Niemand muss mit seinen persönlichen Daten bezahlen, da DiLerTube über Sponsoren und Spenden finanziert wird.

Ich möchte helfen

  •   ein Projekt von DiLer
      digitale-lernumgebung.de
  •   Ansprechpartner für Bildungseinrichtungen
      Mirko Sigloch
      Alemannenschule Wutöschingen
      +49 7746 92857 0
      Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
  •   digitale-lernumgebung.de
      Bertolt-Brurtwevecht-Allee 24
      01309 Dresden
      Germany
      +49 351 418 99231 68
      Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Service